Chad Ochocinco (33), exzentrischer Football-Profi vom NFL-Klub New England Patriots, muss für seine Twitter-Sucht bezahlen.

Der neue Teamkollege von Sebastian Vollmer, der bereits mehr als 30.000 so genannte "Tweets" verschickt hat, ging seiner Leidenschaft hinter dem Steuer nach und wurde von der Polizei erwischt.

Die 100 Dollar Strafe wird der Wide Receiver aber verkraften können.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel