Die vor der Saison als Titelaspirant gehandelten Green Bay Packers haben eine 16:20-Pleite bei den Jacksonville Jaguars kassiert und haben damit keine Chance mehr auf die Playoffs.

Wesentlich mehr Spannung gibt es in der NFC South: Die Atlanta Falcons schlugen die Tampa Bay Buccaneers mit 13:10 nach Overtime und haben nun die gleiche Bilanz wie der Gegner, die ohne Stamm-Quarterback Jeff Garcia spielten, vorzuweisen.

Spitzenreiter Carolina gewann seine Partie gegen die Denver Broncos mit 30:10.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel