Die Kansas City Chiefs haben Quarterback Kyle Orton unter Vertrag genommen.

Der Spielmacher kommt von den Denver Broncos, die den 29-Jährigen am Dienstag auf die sogenannte "Waiverliste" gesetzt und für alle übrigen NFL-Teams verfügbar gemacht hatten.

Orton ersetzt in Kansas den langzeitverletzten Matt Cassel.

Orton war in Denver nach einem enttäuschenden Saisonstart mit vier Niederlagen in fünf Spielen als Starting Quarterback von Tim Tebow abgelöst worden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel