Kam Chancellor von den Seattle Seahawks ist von der National Football League wegen unnötiger Härte zu einer Geldstrafe von 40.000 Dollar verurteilt worden.

Chancellor hatte bei einer Abwehraktion seinen Gegenspieler Lance Kendricks von den St. Louis Rams mit der Schulter am Kopf getroffen.

Schon vor zwei Wochen musste Chancellor wegen einer anderen unfairen Aktion 20.000 Dollar zahlen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel