Drei der vier Playoff-Spiele am Wochenende sind an ein Auswärtsteam gegangen - die San Diego Chargers konnten allerdings nicht nachziehen.

Mit 35:24 setzten sich die Pittsburgh Steelers gegen ihren Erzrivalen durch und treffen nun im AFC-Endspiel auf die Baltimore Ravens.

Pittsburghs nach einer Gehirnerschütterung genesene Quarterback Ben Roethlisberger gab bei seinem Comeback einen effektiven Spiellenker, Matchwinner war aber Running Back Willie Parker mit 146 Yards und zwei Touchdowns.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel