Schon einen Tag nach der überraschenden Entlassung von Head-Coach John Gruden, haben die Tampa Bay Buccaneers Raheem Morris als dessen Nachfolger vorgestellt. Morris wurde erst im Dezember des vergangenen Jahres zum Defensive Coordinator bei den Bucs befördert.

Marc Dominik wird General-Manager Bruce Allen auf dessen Position ersetzen. Allen wurde zusammen mit Gruden entlassen.

"Die Neuen haben die Buccaneers-DNA", schwärmt Vize-Präsident Joel Glazer und hofft auf bessere Zeiten: Die Bucs haben seit 2003 kein Play-Off-Match gewonnen.

ad

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel