Die Cincinnati Bengals müssen voraussichtlich für den Rest der Vorbereitung auf Chad Johnson verzichten.

Der Pro-Bowl-Receiver verstauchte sich bei der 10:27-Testpleite gegen die Detroit Lions die Schulter.

Auch bei den Minnesota Vikings hat sich ein Schlüsselspieler verletzt: Quarterback Tarvaris Jackson zog sich beim Test gegen Baltimore eine Knieprellung zu.

Der Spielmacher will jedoch keine Pause einlegen und im nächsten Testspiel am Sonntag gegen Pittsburgh schon wieder auflaufen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel