Die Philadelphia Eagles haben sich die Dienste von Left Tackle Jason Peters gesichert. Der Offensive Lineman wechselt für ein Erstrunden- und ein Viertrunden-Draftpick von 2009 sowie ein Sechstrunden-Pick 2010 von Buffalo nach Philadelphia.

Kaum angekommen, verlängerten die Eagles den bis 2010 laufenden Vertrag mit dem 27-Jährigen um 4 weitere Jahre für 53 Mio. US-Dollar, womit Peters in den kommenden 6 Jahren auf 60 Millionen Dollar kommt.

Der Pro Bowler wollte aufgrund von Differenzen mit Buffalos Klub-Führung getradet werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel