Sebastian Vollmer ist als zweiter Deutscher der Geschichte in die NFL gedraftet worden.

Bereits in der zweiten Runde des diesjährigen Drafts wurde der gebürtige Düsseldorfer vom dreimaligen Super-Bowl-Gewinner New England Patriots ausgewählt.

Vollmer wechselte 2004 von den Düsseldorf Panther ans College nach Houston und bekleidete ab dem Jahr 2007 die Position des Tackle.

Als erster Deutscher war 1995 Tom Nütten von den Buffalo Bills gedraftet worden. Nütten gewann im Jahr 2000 den Super Bowl mit den St. Louis Rams.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel