vergrößernverkleinern
Nationalspieler Christian Ehrhoff erzielt für die Sharks ein Tor © getty

San Jose ist zurück auf der Siegerstraße. Ein Deutscher sorgt beim 5:4 gegen Philadelphia für ein Tor. Crosby feiert Jubiläum.

San Jose - Die San Jose Sharks haben zurück auf die Siegerstraße gefunden: Gegen Philadelphia gewannen die "Haie" mit 5:4 nach Overtime und holten ihren fünften Saisonsieg.

Christian Ehrhoff hatte mit einem Tor und einem Assist maßgeblichen Anteil am Sieg. Teamkollege Marcel Goc konnte nicht punkten.

Auch Landsmann Marco Sturm hatte einen Erfolg zu verbuchen. Für die Boston Bruins erzielte der 30-Jährige die 1:0-Führung gegen Ottawa. Ein Assist sollte noch folgen - am Ende gewann Boston mit 4:2.

Crosby mit 100. Tor

Sidney Crosby hat seine Pittsburgh Penguins mit einem fabelhaften Rekord zum 4:1-Sieg über die Toronto Maple Leafs geführt. Der 21-Jährige erzielte sein insgesamt 100. Tor in der NHL und verbesserte mit gleich drei Vorlagen seine Bilanz auf insgesamt 202 Assists.

Damit hat er die 300-Punkte-Grenze in der Rekordzeit von nur 219 Spielen geknackt.

Die Edmonton Oilers bleiben durch einen 3:2-Sieg über die Calgary Flames auch im vierten Saisonspiel weiter ungeschlagen.

Diskutieren Sie hier im Forum!

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel