vergrößernverkleinern
Sidney Crosby (l.) erzielte im Oktober 2006 seinen ersten Hattrick © getty

Noch vor dem All-Star-Game sorgt Sidney Crosby für das erste Highlight und verbessert die Marke von NHL-Legende Jaromir Jagr.

München - Es sind noch fast vier Wochen bis zum NHL-Allstar-Game und dennoch gibt es bereits das erste Highlight.

Penguins-Center Sidney Crosby sammelte bereits jetzt mehr Zuschauerstimmen als Jaromir Jagr, der den Rekord im Jahr 2000 aufstellte.

Für den damaligen Right-Wing der Pittsburgh Penguins gaben die Fans insgesamt 1.020.736 Stimmen ab.

Doch diese Marke ließ Crosby am vergangenen Sonntag hinter sich.

Auch Malkin auf der Jagd

Mit Jewgeni Malkin schickt sich zudem noch ein weiterer Penguins-Spieler an, den Rekord von Jagr zu brechen.

Dem Russen fehlten am Sonntag lediglich 19.000 Stimmen um die Legende zu überholen.

Die Fans können das Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Crosby und Malkin noch bis zum 2. Januar beeinflussen und für die Startaufstellung des Allstar-Games votieren.

Erst am 2. Januar endet die Wahlperiode, bevor am 25. Januar das Spiel in Montreal ausgetragen wird.

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel