Detroit ist in der Best-of-Seven-Serie der Western Conference Semifinals der 2:2-Ausgleich geglückt. Die Red WIngs siegten im vierten Spiel der Best-of-Seven-Serie bei den Anaheim Ducks mit 6:3.

Matchwinner für den amtierenden Champion waren Johan Franzen und Marian Hossa. Der Schwede erzielte die Treffer zum 1:1 und 2:1, der Slowake brachte Detroit mit dem 3:2 und 4:2 auf die Siegerstraße.

Ebenfalls 2:2 steht es in der Serie zwischen Chicago und Vancouver nach dem 2:1-Sieg der Chicago Blackhawks nach Verlängerung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel