Nach einem fast zwölfmonatigen Verhandlungsmarathon haben sich die schwedischen Brüder Daniel und Henrik Sedin für einen Verbleib beim NHL-Klub Vancouver Canucks entschieden.

Die 28-jährigen Stürmer erhalten Fünfjahresverträge, die jeweils einen Gehalts-Gesamtwert von 30,5 Millionen Dollar (21,5 Millionen Euro) haben sollen.

Linksaußen Daniel und Center Henrik, die bisher nur für die Canucks gespielt haben, haben zusammen 288 Tore in insgesamt 1288 NHL-Spielen erzielt.

Beim Draft 1999 wurden die beiden an Nummer zwei und drei gezogen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel