Die Buffalo Sabres haben den Vertrag mit Jason Pominville um fünf Jahre verlängert. Der Stürmer kassiert für seine Unterschrift 26,5 Millionen Dollar - und damit ein Vielfaches seiner bisherigen Bezüge.

Pominville hatte sich mit der Zeit unentbehrlich für die Sabres gemacht und alleine in der vergangenen Saison insgesamt 80 Scorer-Punkte (27 Treffer, 53 Assists) erzielt.

"Mit all seinen Qualitäten ist er ein sehr, sehr guter Spieler", zeigte sich Sabres-General-Manager Darcy Regier erfreut über die Vertragsverlängerung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel