Der amtierende Stanley-Cup-Sieger Pittsburgh Penguins kam bei den Carolina Hurricanes zu einem 3:2-Sieg nach Penaltyschießen und feierten im siebten Spiel den sechsten Sieg.

Ähnlich gut ergeht es den New York Rangers. Der Klub aus "Big Apple" setzte sich gegen die Los Angeles Kings mit 4:2 durch und schaffte den sechsten Triumph in Folge.

Sowohl die "Pens" wie auch NY haben ligaweit die beste Bilanz vorzuweisen

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel