Jochen Hecht eilt mit den Buffalo Sabres von Sieg zu Sieg. In heimischer Halle setzten sich die Sabres mit 6:3 gegen die Islanders durch. Hecht markierte im Mitteldrittel den Treffer zum 4:1.

Auch Christian Ehrhoff trug sich in die Scorerliste ein. Ehrhoff traf bei Vancouvers 3:5 in Calgary. Marco Sturm setzte sich mit den Boston Bruins 3:0 in Dallas durch und Dennis Seidenberg gewann mit den Florida Panthers 4:2 gegen Philadelphia. Christoph Schubert kam beim 4:2 der Atlanta Thrashers in New Jersey nicht zum Einsatz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel