Erfolgreich verlief der Samstag für Christoph Schubert und seine Atlanta Trashers.

Bei den Buffalo Sabres mit Jochen Hecht siegten die Trashers 4:2. Schubert stand rund 16 Minuten auf dem Eis, sein Nationalmannschaftskollege Hecht erhielt gut 19 Minuten Einsatzzeit. Für Buffalo war es die erste Niederlage der Saison.

Nationalverteidiger Christian Ehrhoff gelang mit den Vancouver Canucks der dritte Saisonsieg. In heimischer Hallegewannen die Canucks mit 2.1 gegen die Minnesota Wild.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel