Mit einer überragenden Leistung hat Nationaltorhüter Thomas Greiss seine San Jose Sharks zum Sieg geführt.

Greiss, der für den etatmäßigen Goalie Jewgeni Nabokow auf dem Eis stand, parierte beim 4:1 der Sharks bei den Philadelphia Flyers 37 Schüsse. Es war sein erster Einsatz von Beginn an.

Auch Verteidiger Christian Ehrhoff konnte mit den Vancouver Canucks einen Sieg einfahren. Im kanadischen Duell gewannen die Canucks 2:0 gegen die Edmonton Oilers. Beim dritten Sieg in Serie bereitete Ehrhoff den Führungstreffer von Michael Grabner vor.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel