Das deutsche Duell hat Marco Sturm für sich entschieden.

Mit seinen Boston Bruins setzte sich der 31-jährige Flügelstürmer bei den Buffalo Sabres mit Jochen Hecht mit 2:1 nach Verlängerung durch.

Dabei gelang Sturm der Assist zum alles entscheidenden Treffer in der Nachspielzeit durch Patrice Bergeron.

Hecht blieb ohne Scorerpunkt. Zudem gewann Dennis Seidenberg mit den Florida Panthers bei den Detroit Red Wings mit 2:1 nach Verlängerung.

Das Siegtor erzielte Bryan McCabe.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel