Die San Jose Sharks haben mit ihrem deutschen Goalie Thomas Greiss einen 5:2-Sieg gegen die Ottawa Senators verbucht. Damit bleiben die Sharks in der Western Conference auf Platz eins und feierten den dritten Sieg in Serie.

Dabei war der erst vor der Saison von den Gästen aus Ottawa zu den Sharks gewechselte Dany Heatley der Mann des Abends.

Der 28-jährige Deutsch-Kanadier gab zwei Assists auf Patrick Marleau, der zum 1:0 und 3:1 im 900. Spiel seiner Karriere für das Greiss-Team traf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel