Nach zwei Niederlagen in Folge sind die Buffalo Sabres vor heimischer Kulisse in der wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt.

Gegen die Washington Capitals siegte das Team von Jochen Hecht 3:0.

Mit den Florida Panthers musste Dennis Seidenberg beim 0:3 bei den Columbus Blue Jackets die vierte Niederlage in Folge einstecken.

Zum dritten Mal in Folge ging auch Thomas Greiss als Verlierer vom heimischen Eis. Seine San Jose Sharks unterlagen den Los Angeles Kings 4:5 nach Verlängerung.

Nicht zum Einsatz kam Christoph Schubert beim 1:3 seiner Atlanta Thrashers bei den Calgary Flames.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel