Marcel Goc hat mit seinem achten Saisontor zum knappen Sieg der Nashville Predators beigetragen.

Der 26-Jährige erzielte den ersten Treffer beim 4:3-Erfolg bei den St. Louis Blues. Die "Preds" rangieren nach dem 23. Sieg auf Platz zwei in der Central Division hinter den Chicago Blackhawks.

Knapp einen Sieg verpassten dagegen die Vancouver Canucks mit Christian Ehrhoff. Die Canucks verloren mit 2:3 nach Penaltyschießen bei den Phienix Coyotes und sind nach der 17. Niederlage (23 Siege) Dritter in der Northwest Division.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel