Nationalspieler Christoph Schubert und die Atlanta Thrashers rutschen immer tiefer in die Krise. Das Team aus Georgia kassierte beim 2:5 gegen die Pittsburgh Penguins bereits die neunte Niederlage in Folge.

Nicht viel besser erging es Dennis Seidenberg und den Florida Panthers. Zwar gelang dem deutschen Verteidiger bei den Toronto Maple Leafs die Vorlage zur 2:0-Führung, am Ende hieß es aber 2:3.

Marco Sturm und die Boston Bruins liegen nach einem 4:1 bei den Ottawa Senators als Fünfter im Osten auf Kurs.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel