in Sieg und eine Niederlage für die deutschen Eishockey-Nationalspieler in der NHL:

Während Alexander Sulzer mit den Nashville Predators die Auswärtshürde bei den New York Rangers mit einem 2:1-Erfolg nahm, musste Nationaltorhüter Thomas Greiss eine 0:3-Niederlage mit den San Jose Sharks bei den Columbus Blue Jackets hinnehmen.

In Columbus erzielten Jordin Tootoo und Colin Wilson die Treffer der Predators.

Greiss wurde von Rick Nash, Jakub Voracek und Antoine Vermette überwunden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel