Nationalstürmer Jochen Hecht hat mit den Buffalo Sabres einen 3:1-Sieg gegen die San Jose Sharks gefeiert. Hecht gab dabei die Vorlage zum 2:0 durch den Österreicher Thomas Vanek.

Nach ihrem 33. Saisonsieg sind die Sabres viertbestes Team der Eastern Conference, die Sharks, bei denen Goalie Thomas Greiss nicht zum Einsatz kam, bleiben trotz der Niederlage die Nummer eins im Westen.

Ohne den weiterhin wegen einer Knieverletzung pausierenden Christoph Schubert unterlagen die Atlanta Thrashers 4:5 nach Penaltyschießen bei den Chicago Blackhawks.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel