Rückschlag für die Chicago Blackhawks: Das zweitbeste Team der Western Conference muss womöglich bis zum Saisonende auf Abwehrmann Brian Campbell verzichten. Bei der 3:4-Niederlage nach Overtime gegen die Washington Capitals wurde der 30-Jährige von Superstar Alex Ovechkin in die Bande gecheckt, Schlüsselbein- und Rippenbruch sind die Folge.

Nicklas Backstrom markierte für das punktbeste Team der Liga das Siegtor. Ovechkin durfte nach dem Brutalo-Foul im ersten Drittel nicht mehr aufs Eis.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel