Erfolgreicher Spieltag für die deutschen Eishockey-Asse in der NHL: Bei vier Partien mit deutscher Beteiligung feierten drei Legionäre jeweils Siege. Marcel Goc lieferte dabei eine starke Leistung ab und markierte beim souveränen 5:0-Erfolg der Nashville Predators gegen die Minessota Wild den vierten Treffer selbst.

Christian Ehrhoff erwischte ebenfalls einen guten Abend. Seine Vancouver Canucks siegten gegen die San Jose Sharks, die ohne den deutschen Nationaltorwart Thomas Greiss antraten, mit 3:2. Dabei gab Ehrhoff die Vorlage zur 1:0-Führung.

Jochen Hecht feierte einen 6:2-Erfolg mit den Buffalo Sabres bei Tampa Bay Lightning.

Die einzige Niederlage mit deutscher Beteiligung mussten die Boston Bruins hinnehmen. Mit Marco Sturm und Dennis Seidenberg unterlag der fünfmalige Stanley-Cup-Sieger vor heimischem Publikum mit 0:3 gegen die Pittsburgh Penguins.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel