Für seine brutale Härte muss James Wisniewski hart büßen.

Der Verteidiger der Anaheim Ducks erhielt von der Liga eine Sperre für acht Spiele. Wisniewski hatte Brent Seabrook beim 4:2-Sieg über die Chicago Blackhawks brutal gefoult. Nach 2:22 Minuten im zweiten Drittel flog Verteidiger Seabrook durch das Foul mit dem Kopf gegen die Plexiglas-Bande.

Er war einige Sekunden ohne Bewusstsein, bevor er aufs Eis prallte. Seabrook konnte danach nicht mehr weiterspielen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel