Marco Sturm und Christian Ehrhoff sind mit Siegen in die Saison gestartet: Boston gewann mit Sturm, der sich nicht in die Scorer-Liste eintragen konnte, in Colorado 5:4.

Kurios: 2:47 Minuten vor dem Ende des zweiten Drittels zerbrach die Plexiglasscheibe nach einem Schlagschuss von Aaron Ward. Der Schiedsrichter verlegte die Drittelpause vor und ließ den Schaden reparieren.

Der 26-jährige Ehrhoff erzielte beim 4:1-Sieg seiner San Jose Sharks gegen Anaheim das zwischenzeitliche 3:0 per Schlagschuss von der blauen Linie.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel