Die San Jose Sharks führen die Pacific Division weiter souverän an.

Bei den Tampa Bay Lightning feierte das Team einen 3:0-Sieg. Garant für den Sieg war Goalie Brian Boucher, der 22 Schüsse entschärfen konnte. Marcel Goc sorgte im zweiten Drittel für die 1:0-Führung. Ryane Clowe und Devin Setoguchi machten den Endstand perfekt.

Einen Krimi lieferten sich die Boston Bruins und die Atlanta Trashers. Am Ende hatte das Team aus Boston mit Marco Sturm mit 5:4 die Nase vorn. Milan Lucic traf dabei gleich drei Mal.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel