Dennis Seidenberg hat mit den Carolina Hurricanes die neunte Saisonpleite kassiert. Bei den Florida Panthers verlor das Team aus Raleigh knapp mit 2:3, wobei Ville Peltonen für die Hausherren gleich einmal einnetzte und einenTreffer auflegte. Seidenberg gab den Assist zum zwischenzeitlichen 1:2.

Gleich drei Vorlagen gelangen Nikolai Zherdev für die New York Rangers. Im Spiel gegen Phoenix führten zwar zuerst die Coyotes, doch mit großer Mithilfe des Stürmers wurde die Partie noch in einen 4:1-Sieg umgewandelt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel