Die St. Louis Blues haben ihr Auswärtsspiel bei den Nashville Predators mit 1:0 nach Penaltyschießen gewonnen. Spieler der Partie war Ex-Predator Chris Mason. Der 32 Jahre alte Goalie glänzte mit 47 Saves.

Atlanta hat eine Negativserie von drei Spielen beendet. Bei der Partie in Toronto siegten die Thrashers mit 6:3. Bei den Gästen, die ihren dritten Auswärtssieg der Saison feierten, war Todd White zweifacher Torschütze.

Die Calgary Flames setzten sich gegen die Los Angeles Kings mit 6:2 durch.

DATENCENTER: Weitere Ergebnisse und Tabellen

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel