Zwei Gegentore binnen 35 Sekunden haben den Buffalo Sabres die Punkte beim 1:2 in Florida gekostet. Die Panthers gingen durch Gregory Campbell (36.) und Keith Ballard (37.) in Führung, ehe Ales Kotalik im Powerplay das Anschlusstor für das Team von Jochen Hecht gelang.

Die Carolina Hurricanes unterlagen beim ersten Spiel unter dem neuen Trainer Paul Maurice ohne den verletzten Dennis Seidenberg 2:5 gegen Pittsburgh.

Die Boston Bruins gewannen ohne Marco Sturm mit 3:1 in Tampa, wo Mike Smith den Vorzug vor Olaf Kölzig im Tor erhielt.

DATENCENTER: Ergebnisse und Tabellen

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel