In der Northwest Division haben die Vancouver Canucks die Tabellenspitze erobert. Im direkten gegen Duell gegen die Minnesota Wild setzten sich die Canucks mit 2:1 durch und verdrängten die Gastgeber auf den zweiten Rang.

Den entscheidenden Treffer erzielte Jason Jaffray im zweiten Drittel.

Auf dem dritten Rang folgen die punktgleichen Calgary Flames nach einem 4:3-Sieg nach Verlängerung in St. Louis.

Michael Cammalleri sorgte nach 2:21 Minuten in der Overtime für die Entscheidung.

ad

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel