Nationaltorwart Dennis Endras bekommt es bei seinem Start in der NHL mit einem Trainerneuling zu tun. Die Minnesota Wild, bei denen der ehemalige Augsburger einen Zwei-Wege-Vertrag unterschrieben hat, engagierten Mike Yeo als neuen Coach.

Der frühere Co-Trainer der Pittsburgh Penguins betreute zuletzt Minnesotas Farmteam Houston Aeros.

Endras, der vor allem mit seinen grandiosen Leistungen bei der WM 2010 in Deutschland auf sich aufmerksam machte, kämpft ab Sommer im Trainingscamp der Wild um einen Platz im NHL-Team.

Auch die Dallas Stars holten einen relativ unbekannten neuen Trainer: Der 39-jährige Glen Gulutzan wird Nachfolger von Marc Crawford, der Mitte April entlassen worden war, nachdem das Team die Playoffs verpasst hatte.

Gulutzan erhält einen Zweijahresvertrag mit vereinsseitiger Option auf eine weitere Saison. Der ehemalige Profi hat in den vergangenen beiden Spielzeiten das Farmteam des Stanley-Cup-Siegers von 1999 trainiert. 2010 erreichte Gulutzan mit den Texas Stars die Finalserie.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel