Ohne den am Bein verletzten Dennis Seidenberg haben die Carolina Hurricanes einen 3:1-Sieg bei den Washington Capitals gefeiert.

Eric Staal brachte die Hurricanes vier Minuten vor Schluss mit seinem Treffer zum 2:1 auf die Siegerstraße, nachdem Nicklas Backstrom die erste Führung von Ray Whitney ausgeglichen hatte. Whitney besorgte dann zwei Minuten vor dem Ende auch den Endstand.

Weitere Ergebnisse:Phoenix - Chicago 1:7NY Rangers - Calgary 0:3Vancouver - Colorado 4:5 (SO)Columbus - Anaheim 3:5

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel