Marcel Goc hat bereits am ersten Tag der Free-Agent-Phase der NHL einen neuen Klub gefunden. Der deutsche Nationalspieler wird in den nächsten drei Jahren für die Florida Panthers auf Torejagd gehen.

Der Center unterzeichnete einen Drei-Jahres-Vertrag über 1,7 Millionen Dollar pro Jahr. Für Goc ist es nach den San Jose Sharks und Nashville Predators die dritte Station in der NHL.

Zuvor hatten die Panthers bereits Ed Jovanovski (4-Jahres-Vertrag über 16,5 Millionen Dollar), Scottie Upshall (4 Jahre, 14 Millionen) und Jose Theodore (2 Jahre, 3 Millionen) unter Vertrag genommen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel