Der viermalige Stanley-Cup-Gewinner Kris Draper hat nach 21 Jahren in der NHL seinen Rücktritt erklärt.

Der 40-jährige Kanadier spielte ab 1990 drei Jahre bei den Winnipeg Jets, ehe er 1993 für die symbolische Ablösesumme von einem Dollar zu den Detroit Red Wings wechselte.

Mit dem Team aus Michigan gewann Draper 1997, 1998, 2002 und 2008 den Stanley Cup.

Außerdem holte Draper mit der kanadischen Nationalmannschaft 2003 den WM-Titel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel