Die San Jose Sharks haben einen Uraltrekord in der NHL eingestellt.

Dank des 5:4-Sieges gegen die St. Louis Blues haben die Kalifornier bereits 50 Zähler auf dem Konto. Zu diesem frühen Zeitpunkt hatten dies nur die Boston Bruins in der Saison 1929/30 geschafft.

Allerdings musste das Team von Marcel Goc und Christian Ehrhoff mächtig zittern, ehe der Erfolg unter Dach und Fach war. Patrick Marleau, der den Torreigen bereits eröffnete, erzielte in der 55. Minute den Siegtreffer.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel