Titelverteidiger gegen derzeit beste Mannschaft: Zwischen Detroit und den San Jose Sharks stand ein echtes Gipfeltreffen auf dem Programm.

Und da haben die Kalifornier ihre Grenzen aufgezeigt bekommen.

Nachdem schon am Vortag eine 1:2-Pleite in Columbus auf dem Konto stand, gingen die "Haie" bei den Red Wings mit 0:6 unter.

Mann des Abends war der Russe Pavel Datsyuk, welcher den Klub von Christian Ehrhoff und Marcel Goc mit zwei Toren und zwei Vorlagen nahezu im Alleingang abschoss.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel