Die Anaheim Ducks bleiben in der NHL ein Punktelieferant.

Beim 2:5 gegen die Toronto Maple Leafs kassierten die "Enten" bereits ihre siebte Niederlage in Folge und ihre 13. in den letzten 14 Spielen.

Zuletzt war Anaheim in der Saison 2005/06 ähnlich erfolglos gewesen, damals gingen acht Spiele nacheinander verloren.

In der Tabelle der Western Conference belegen die Ducks mit nur noch einem Punkt Vorsprung auf die Columbus Blue Jackets den vorletzten Platz.

Ihr Rückstand auf Tabellenführer Chicago Blackhawks beträgt bereits 15 Punkte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel