Ein wahres Spektakel bot die zweite Auflage des Winter Classic in der NHL am Neujahrstag.

Stanley-Cup-Sieger Detroit Red Wings gewann die Freiluftveranstaltung im legendären Baseball-Stadion Wrigley Field in Chicago nach einem 1:3-Rückstand mit 6:4 bei den Chicago Blackhawks.

41.000 Fans in der ausverkauften legendären Arena des Baseball-Profiklubs Chicago Cubs kamen bei Temperaturen von vier Grad minus voll auf ihre Kosten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel