Die Boston Bruins sind nach einem 2:1-Sieg gegen die New York Islanders das aktuell beste Team der NHL.

Marc Savard und Martin St. Pierre trafen für Boston, das nun 70 Punkte auf dem Konto hat.

Überragender Mann war Goalie Tim Thomas mit 40 Saves.

Erst eine Minute vor dem Ende verhinderte Bill Guerin mit seinem Anschlusstreffer den vierten Shutout des 34-Jährigen in dieser Saison.

Die Detroit Red Wings verbuchten gegen die Los Angeles Kings einen deutlichen 4:0-Erfolg.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel