Die New York Rangers haben das Stadtderby im Madison Square Garden gegen die New York Islanders mit 3:1 gewonnen.

In einer spannenden Partie fiel erst sieben Sekunden vor dem Ende die Entscheidung durch ein Empty Net Goal von Fredrik Sjostrom.

Die zwischenzeitliche 1:0-Führung durch Nigel Dawes glich Mark Streit für die Islanders aus, ehe Scott Gomez die Rangers im zweiten Drittel erneut mit 2:1 in Führung schoss.

Weitere Ergebnisse:

St. Louis Blues - Columbus Blue Jackets 3:4Nashville Predators - Detroit Red Wings 2:6Montreal Canadiens - Washington Capitals 3:4Los Angeles Kings - Anaheim Ducks 4:3

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel