Die Sharks bauten mit 91 Punkten die Gesamtführung vor den Boston Bruins (88) weiter aus. San Jose gewann bei den Dallas Stars mit dem 45. Karriere-Shutout für Goalie Jewgeni Nabokow mit 1:0.

Den Treffer erzielte Devin Setoguchi in der 48. Minute. Für die Assists sorgten Ryane Clowe und der deutsche Nationalspieler Christian Ehrhoff. Es war das 25. Saisontor für Setoguchi.

Nabokow überragte bei den Sharks, die weiter ohne den verletzten Marcel Goc spielten, mit 29 Saves.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel