Nationalstürmer Marcel Goc hat einen gelungenen Start in die Preseason der NHL hingelegt.

Beim 6:3-Erfolg seiner Florida Panthers über die Nashville Predators steuerte er einen Assist zum zwischenzeitlichen 2:3-Anschluss bei. Der im Probetraining befindliche Star-Torhüter Tim Thomas war noch nicht dabei.

Dennis Seidenbergs Boston Bruins schlugen die Montreal Canadiens ebenfalls mit 6:3.

Nach seinem tollen Debüt mit zwei Assists einen Tag zuvor kam Tom Kühnhackl beim 1:4 der Pittsburgh Penguins gegen die Detroit Red Wings nicht zum Einsatz.

Das galt auch für Konrad Abeltshauser (San Jose), Philipp Grubauer (Washington) und Korbinian Holzer.

Dessen Toronto Maple Leafs mussten sich den Philadelphia Flyers mit 2:3 nach Shootout geschlagen geben. Bei den Flyers stand Linksaußen Marcel Noebels 12:55 Minuten auf dem Eis und feuerte einen Schuss ab.

Die Phoenix Coyotes verloren ohne Goalie Thomas Greiss bei den Anaheim Ducks 2:6. Das konnte auch Nachwuchsstürmer Tobias Rieder nicht verhindern.

Hier gibt's alle NHL-News

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel