Jewgeni Nabokow und Travis Moen hießen die Matchwinner für die San Jose Sharks beim knappen 1:0-Erfolg über die Anaheim Ducks.

Der russische Keeper lieferte eine Glanzleistung ab und parierte 34 Schüsse des Gegners bei seinem 6. Shutout der Saison. Team-Kollege Moen erzielte im zweiten Drittel gegen sein ehemaliges Team den entscheidenden Treffer.

San Jose bleibt Zweiter im Gesamt-Ranking, weil auch Detroit beim 4:0 in Columbus einen Sieg feierte. Damit löste der Titelverteidiger zeitig das Play-off-Ticket.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel