Die San Jose Sharks haben im dritten Spiel der Best-of-Seven-Serie gegen die Anaheim Ducks ihren ersten Sieg gefeiert. Die Mannschaft um Christian Ehrhoff und Marcel Goc setzte sich in Anaheim mit 4:3 durch.

Den Siegtreffer erzielte Kapitän Patrick Marleau zehn Minuten vor Schluss im Überzahl-Spiel. Die weiteren Tore für San Jose markierten die Verteidiger Rob Blake und Dan Boyle, der zweimal traf.

Vor dem Einzug in die zweite Runde stehen Detroit und Pittsburgh nach ihren dritten Siegen in Philadelphia (3:1) bzw. Columbus (4:1).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel