Christian Ehrhoff und Marcel Goc haben mit den San Jose Sharks gegen die Anaheim Ducks die Verlängerung, um das kalifornische Duell 3:2 zu gewinnen und in der Best-of-Seven-Serie auf 2:3 zu verkürzen.

Verteidiger Ehrhoff bekam dabei 27 Minuten Eiszeit, Center Goc spielte insgesamt 11 Minuten.

Den umjubeleten, entscheidenden Treffer in der Verlängerung für das beste Team der "Regular season" erzielte Patrick Marleau.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel