München - Der EM-Traum der deutschen Volleyball-Frauen lebt. Im Finale gegen Russland (JETZT LIVE im TV auf SPORT1) SPORT1 will sich das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti die Krone holen.

SPORT1 tickert die Partie hier live.

Ticker hier aktualisieren

+++ Deutschland - Russland 1:3 (23:25, 25:23, 23:25, 14:25) +++

Der deutsche EM-Traum ist ausgeträumt, Russland jubelt. dennoch haben die Guidetti-Girls ein hervorrangendes Turnier gespielt und können Stolz sein. Das war Werbung für Volleyball, das schon bald in der Männer-EM ab 20. September das nächste große Turnier hat. SPORT1 wird auch davon live im TV, im Radio auf SPORT1.fm, auf der mobilen App und auf SPORT1.de berichten

+++ Deutschland - Russland 14:25 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Aus, vorbei. Deutschland verliert das EM-Finale. Russland triumphiert.

+++ Deutschland - Russland 14:24 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Matchball für Russland!

+++ Deutschland - Russland 14:23 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Kosheleva lässt die Deutschen in drei Metern Höhe alt aussehen.

+++ Deutschland - Russland 13:21 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Hippe bleibt hängen, der Russen-Block schlägt zu.

+++ Deutschland - Russland 13:19 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Kozuch lässt die Russinnen noch berühren und verkürzt.

+++ Deutschland - Russland 11:18 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Der Rettungsversuch endet am Netzpfosten.

+++ Deutschland - Russland 11:16 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Geerties dreht auf und markiert den nächsten Zähler mit einem tollen Smash.

+++ Deutschland - Russland 10:16 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Zweite technische Auszeit.

+++ Deutschland - Russland 9:14 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Fürst macht die Diagonale dicht und Deutschland kommt etwas ran.

+++ Deutschland - Russland 8:14 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Geerties macht den Punkt gegen den russischen Dreierblock.

+++ Deutschland - Russland 7:13 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Geerties kommt aufs Feld. Ob sie für die Wende sorgt?

+++ Deutschland - Russland 7:11 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Nächster Punkt für Russland. Deutschland nimmt die Auszeit.

+++ Deutschland - Russland 7:10 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Russland setzt sich etwas ab. Aufpassen, Guidetti-Girls!

+++ Deutschland - Russland 7:9 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Ssuschke-Voigt bleibt im Block hängen.

+++ Deutschland - Russland 6:8 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Auszeit ist angesagt.

+++ Deutschland - Russland 5:7 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Starker Aufschlag von Kozuch, der nicht kontrolliert werden kann.

+++ Deutschland - Russland 3:6 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Ein Schmeterball der Russinnen landet deutlich hinter dem Feld.

+++ Deutschland - Russland 2:6 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Missverständnis zwischen Dürr und Brinker bei der Annahme.

+++ Deutschland - Russland 2:4 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Ein russischer Aufschlag segelt weit ins Aus.

+++ Deutschland - Russland 1:2 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Das Licht in der Halle flackert, aber es geht weiter.

+++ Deutschland - Russland 0:1 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Weiss ist beim Zuspiel zu spät.

+++ Deutschland - Russland 0:0 (23:25, 25:23, 23:25) +++

Drei Minuten Pause.

+++ Deutschland - Russland 23:25 (23:25, 25:23) +++

Block gegen Heike Beier und Russland schnappt sich Satz drei.

+++ Deutschland - Russland 23:23 (23:25, 25:23) +++

Ssuschke-Voigt schraubt sich hoch und versenkt.

+++ Deutschland - Russland 22:22 (23:25, 25:23) +++

Nix für schwache Nerven. Ausgleich!

+++ Deutschland - Russland 21:21 (23:25, 25:23) +++

Technischer Fehler von Shlyakhovaya.

+++ Deutschland - Russland 20:21 (23:25, 25:23) +++

Obmochaeva schlägt zu. Weiss kommt für Hippe.

+++ Deutschland - Russland 20:20 (23:25, 25:23) +++

Kozuch kommt für Hanke und Hippe sorgt für den Punkt.

+++ Deutschland - Russland 18:20 (23:25, 25:23) +++

Drei deutsche Blockspieler haben keine Chance.

+++ Deutschland - Russland 18:19 (23:25, 25:23) +++

Ssuschke-Voigt berührt die Netzkante.

+++ Deutschland - Russland 17:18 (23:25, 25:23) +++

Der russische Block patzt und Deutschland ist dran.

+++ Deutschland - Russland 15:18 (23:25, 25:23) +++

Obmochaeva mit dem Fehler. Ihr Smash landet im Netz.

+++ Deutschland - Russland 14:17 (23:25, 25:23) +++

Keine Chance für die Deutschen beim Angriff der Osteuropäer. Nach der technischen Auszeit folgt eine taktische von Guidetti.

+++ Deutschland - Russland 14:16 (23:25, 25:23) +++

Weiss ist mit dem Fuß auf der anderen Seite.

+++ Deutschland - Russland 14:14 (23:25, 25:23) +++

Fehlaufschlag der Russinnen.

+++ Deutschland - Russland 12:13 (23:25, 25:23) +++

Brink mit dem Anschluss per Smash an den Block.

+++ Deutschland - Russland 10:11 (23:25, 25:23) +++

Der russische Block lenkt den Ball ins Aus.

+++ Deutschland - Russland 9:11 (23:25, 25:23) +++

Russlands Block passt auf.

+++ Deutschland - Russland 9:10 (23:25, 25:23) +++

Gelbe Karte für Guidetti wegen Meckerns.

+++ Deutschland - Russland 9:9 (23:25, 25:23) +++

Kozuch tritt auf die Mittelinie, legt aber Protest ein. Die Challenge soll lösen. Aber die bringt Punkt Russland.

+++ Deutschland - Russland 9:8 (23:25, 25:23) +++

Ssuschke-Voigt steigt hoch und sorgt für den nächsten Punkt der Deutschen.

+++ Deutschland - Russland 7:7 (23:25, 25:23) +++

Kosheleva bringt Russland ran.

+++ Deutschland - Russland 6:5 (23:25, 25:23) +++

Ein Aufschlag von Fürst senkt sich auf die Linie.

+++ Deutschland - Russland 4:5 (23:25, 25:23) +++

Zwei gute Abwehraktionen und ein starker Angriff der Russinnen drehen den Spielstand.

+++ Deutschland - Russland 4:2 (23:25, 25:23) +++

Obmochaeva verfehlt das Feld und muss von selbigem runter: 4:2 für Deutschland

+++ Deutschland - Russland 2:1 (23:25, 25:23) +++

Der russische Block berührt das Netz.

+++ Deutschland - Russland 0:0 (23:25, 25:23) +++

Und weiter geht es im Tollhaus Max-Schmeling-Halle.

+++ Deutschland - Russland 25:23 (23:25) +++

Satzausgleich! Deutschland gewinnt Satz zwei mit 25:23.

+++ Deutschland - Russland 24:23 (23:25) +++

Missverständnis bei den Deutschen.

+++ Deutschland - Russland 24:21 (23:25) +++

Brinks trifft den Einer-Block und der Ball geht ins Aus. Satzbälle!

+++ Deutschland - Russland 23:21 (23:25) +++

Russland verkürzt weiter mit einem Smash. Auszeit Deutschland.

+++ Deutschland - Russland 23:20 (23:25) +++

Starke Abwehrleistung der Deutschen, die nicht belohnt wird.

+++ Deutschland - Russland 22:18 (23:25) +++

Geführt durch eine Russin und ein Mega-Block der Deutschen!

+++ Deutschland - Russland 19:18 (23:25) +++

Die Schiedsrichter übersehen eine Berühung, Challenge ist nicht möglich und Russland verkürzt.

+++ Deutschland - Russland 19:17 (23:25) +++

Thomsen streckt sich vergeblich nach einem Smash von Obmochaeva

+++ Deutschland - Russland 19:16 (23:25) +++

Auszeit DVV: Guidetti redet in der Auszeit mit den Zuspielerinnen.

+++ Deutschland - Russland 19:14 (23:25) +++

Aufschlagfehler von Kozuch.

+++ Deutschland - Russland 19:13 (23:25) +++

Kozuch legt nach, Russland nimmt eine Auszeit.

+++ Deutschland - Russland 18:13 (23:25) +++

Sauber Block von Saskia Hippe.

+++ Deutschland - Russland 16:12 (23:25) +++

Weiss' Schmetterball geht ins Aus.

+++ Deutschland - Russland 15:9 (23:25) +++

Über Außen der nächste deutsche Angriff. Brinker sorgt für den nächsten Punkt.

+++ Deutschland - Russland 13:8 (23:25) +++

Kozuch kommt in der Defensive nicht an den Ball.

+++ Deutschland - Russland 11:6 (23:25) +++

Pasynkova vergeigt die Annahme und wird sofort ausgewechselt.

+++ Deutschland - Russland 10:6 (23:25) +++

Der Aufsteiger ist zu flach und der Smash geht zu weit. Vier Punkte liegt Deutschland vorn.

+++ Deutschland - Russland 8:6 (23:25) +++

Kosheleva sorgt für den sechsten Punkt der Russinnen.

+++ Deutschland - Russland 8:5 (23:25) +++

Mit drei Punkten Vorsprung für das DVV-Team geht es in die Auszeit.

+++ Deutschland - Russland 7:3 (23:25) +++

Zu langer Aufschlag Russlands.

+++ Deutschland - Russland 5:2 (23:25) +++

Sauberer Block vom deutschen Team. Die Guidetti-Girls laufen heiß.

+++ Deutschland - Russland 2:2 (23:25) +++

Obmochaeva steigt hoch und markiert den Ausgleich.

+++ Deutschland - Russland 0:1 (23:25) +++

Russland macht den Punkt, aber Guidetti moniert technischen Fehler. Ohne Erfolg.

+++ Deutschland - Russland 0:0 (23:25) +++

Weiter geht es in Berlin. Wenn man an den deutschen Kampfgeist vom Halbfinale gegen Belgien denkt, macht das Hoffnung. Da lagen die DVV-Frauen 0:2 in Sätzen schon zurück.

+++ Deutschland - Russland 23:25 +++

In der Abwehr kommen den Deutschen nicht an den Ball und der erste Satz ist futsch.

+++ Deutschland - Russland 23:24 +++

Hippe nimmt sich den Smash und wehrt den ersten Satzball ab.

+++ Deutschland - Russland 22:24 +++

Zwei Satzbälle für Russland. Guidetti nimmt eine Auszeit.

+++ Deutschland - Russland 22:23 +++

Leichte Berührung des deutschen Blocks. Der Ball segelt danach ins Aus.

+++ Deutschland - Russland 21:22 +++

Kozuch wird ersetzt. Hanke ist jetzt auf dem Feld. Hippe zieht voll durch und hat Erfolg.

+++ Deutschland - Russland 20:21 +++

Hippe ist für Weiss dabei. Die Russinnen mit dem Fehler.

+++ Deutschland - Russland 18:21 +++

Heike Beiers Schmetterball kommt nicht durch.

+++ Deutschland - Russland 18:20 +++

Dürrs Annahme springt direkt zu den Russinnen, die sich bedanken und am Netz zur Stelle sind.

+++ Deutschland - Russland 18:18 +++

Kozuch schießt den russischen Dreier-Block an. Der Ball springt zur Seite.

+++ Deutschland - Russland 17:18 +++

Obmochaevas Smash schlägt unerreichbar ein.

+++ Deutschland - Russland 16:17 +++

Der deutsche Dreier-Block ist zur Stelle und macht Punkt 16.

+++ Deutschland - Russland 15:16 +++

Fürst überwindet den Block und verkürzt

+++ Deutschland - Russland 14:15 +++

Tusch der Deutschen. Der Ball geht vom Block ins Aus.

+++ Deutschland - Russland 14:13 +++

Obmochaeva mit dem Fehler. Ihr Smash geht weit ins Aus.

+++ Deutschland - Russland 12:12 +++

Smash von Russland ins Aus. Es bleibt ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

+++ Deutschland - Russland 11:11 +++

Mutiger Aufschlag, den die Russinnen nicht kontrollieren. Auszeit Russland.

+++ Deutschland - Russland 8:11 +++

Aufschlag ins Netz von Deutschland.

+++ Deutschland - Russland 7:10 +++

Starker Block von Russland, der die Drei-Punkte-Führung einbringt.

+++ Deutschland - Russland 6:8 +++

Fürst schlägt unerreichbar für die Russinnen.

+++ Deutschland - Russland 5:8 +++

Erste technische Auszeit der Partie.

+++ Deutschland - Russland 5:5 +++

Nächster Schmetterballl neben dem Feld - Ausgleich!

+++ Deutschland - Russland 3:5 +++

Ein Smash der Osteuropäer rutscht ab und landet im Aus. Deutschland ist dran.

+++ Deutschland - Russland 1:4 +++

Kozuch sorgt für den ersten DVV-Punkt. Ganz wichtig, dass die Russinnen nicht wegrennen.

+++ Deutschland - Russland 0:3 +++

Beide Teams in der Defensive stark, doch dann kommt ein Russen-Smash durch.

+++ Deutschland - Russland 0:2 +++

Die Russen starten optimal.

+++ Deutschland - Russland 0:0 +++

Ab geht die Post! Russland schlägt zu Beginn auf.

+++ Deutschland - Russland 0:0 +++

Die Hymnen sind verstummt, in wenigen Momenten geht es los.

+++ Deutschland - Russland 0:0 +++

Volle Hütte in der Berliner Max-Schmeling-Halle. 8500 Zuschauer passen rein, 8500 Zuschauer sind da.

+++ Deutschland - Russland 0:0 +++

Die DVV-Auswahl und Rekord-Europameister Russland haben sich durch den jeweiligen Einzug ins Endspiel bereits für die Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Italien qualifiziert.

+++ Beginn verzögert +++

Das Spiel beginnt erst um 20.10 Uhr. Grund für die zehnminütige Verspätung ist die lange Spieldauer des kleinen Finals zwischen Belgien und Serbien (3:2).

+++ Deutschland - Russland 0:0 +++

Volleyball-Bundestrainer Giovanni Guidetti unterstützt die Verwendung des Challenge Systems bei der EM-Finalrunde der Frauen in der Berliner Max-Schmeling-Halle. "Ich finde das perfekt, so gibt es keinen Ärger. Das ist das Beste, was dem Volleyball passieren konnte".

+++ Bronze an Belgien +++

Die belgischen Volleyballerinnen haben bei der EM in Deutschland und der Schweiz sensationell die Bronze-Medaille gewonnen.

Die Nummer 39 der Weltrangliste bezwang nach einer erneut starken kämpferischen Leistung Titelverteidiger Serbien am Samstag im Spiel um Rang drei mit 3:2 (23:25, 25:21, 28:26, 21:25, 15:11) und feierte damit den größten Erfolg der Verbandsgeschichte.

+++ Deutschland - Russland 0:0 +++

Nach dem Sieg im Halbfinale war auch der neue IOC-Präsident Dr. Thomas Bach begeistert . "Das war klasse, wie sie sich nach 0:2 zurückgekämpft haben. Für mich selbst war es eine nicht so einfache Situation. Ich musste mich erstmal an das neue Amt gewöhnen und durfte nicht unbedingt aufspringen, wenn mir danach war, und mich nicht über die Punkte so mitfreuen. Das muss ich noch ein bisschen lernen und üben in den nächsten Tagen und Wochen", sagte Bach am Samstag bei seinem Besuch im Park des Schlosses Bellevue. Gemeinsam mit Bundespräsident Joachim Gauck wohnte Bach dem Abschluss der Sportabzeichen-Tour 2013 bei.

+++ Deutschland - Russland 0:0 +++

Der Weg ins Finale: Im Halbfinale drehte Deutschland gegen Belgien einen 0:2-Rückstand noch in einen Sieg, Russland fertigte Serbien mit 3:0 ab.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel